Der Wiegelmann im Hafen

Der-Wiegelmann-im-Hafen-04.jpg

Ich hatte es ja im Jahresrückblick bereits geschrieben, dass ich die Bilder vom Hafen noch gar nicht gepostet hatte. Der Grund dafür ist ziemlich einfach:Ich mag Bilder von mir einfach überhaupt nicht! Klingt komisch, ist aber so. Der eigentliche Grund warum wir mal in den Hafen wollten war weil wir unsere (damals) neue Errungenschaft testen wollten. Und zwar die Yongnuo N-622C Funk Blitzauslöser.

Das Gute an den Dingern ist man kann damit z.B. folgende Blitze kabellos steuern:

  1. Aufsteck/Systemblitze in unserem Fall war das der Canon Speedlite 430EX II (Auf den gibt es übrigens im Moment 50 Euro Cashback!)
  2. Studioblitze. In unserem Fall war es ein schon etwas älteres Modell von Walimex.

Das Tolle an den Funkauslösern ist allerdings NICHT dass die Dinger per Funk nen Blitz auslösen. Das wirklich Tolle ist, dass

  • man bei den Systemblitzen auch TTL nutzen kann!
  • man bei kompatiblen Systemblitzen die Blitze übers Kameraeigene Menü steuern kann.
  • eine kabellose Kurzzeitsynchronisation möglich ist. Das wiederum heißt man kann kabellos auch mit offener Blende arbeiten.

Hier nun aber mal ein paar Ergebnisse. Alle gemacht mit der Kombi Studioblitz und Yongnuo N-622C Funk Blitzauslöser. Entwickelt wurden die RAWs in Lightroom und anschließend mit einem Preset von VSCO versehen. Die Details zur Blende und Belichtung steht an den Bildern!

Der-Wiegelmann-im-Hafen-06

 

Der-Wiegelmann-im-Hafen-05

Der-Wiegelmann-im-Hafen-04

 

Der-Wiegelmann-im-Hafen-03

Der-Wiegelmann-im-Hafen-02

 

 

f/2.8, Belichtungszeit 1/500s, ISO 200

Solltet ihr Interesse an einem ausführlichen Bericht bzw. Tutorial zu den Yongnuos haben gebt einfach Bescheid und hinterlasst einen Kommentar!