Meet the Flickrs

Meet the Flickrs - meet ng.kelven

Am heutigen Sonntag, das letzte Flickr Meetup ist schon etwas her, möchte ich gerne ng.kelven vorstellen. Er kommt aus Vancouver, Canada und wurde von meinem letzten Bloggast _Arshia_ vorgeschlagen. Hier nun ein kleiner Einblick in seine Fotos und seinen Flickr-Account - viel Spaß!

Q: Give us a Quick description of yourself and where you come from and what you do outside the flickr life? A: I live in the great white north in Vancouver, Canada. As for what I do, I am a chartered accountant. Outside of work though, photography, hockey, and eating are three of my greatest passions!

Q: How did you meet Flickr the first time? A: I think it was through a link to a picture that was hosted here...

[141/365] Comfort in Style

Q: At what age you got started with photography? And why? A: I started using a digital slr about 1.5 years ago. My friend had a Canon XS and the picture he took with his 50mm f1.8 just stunned me. I didn't think that the picture quality and depth of field could come out so different compared to a point and shoot. Since then, I got my own and haven't looked back!

Q: What are the main reasons for your interest in photography? A: I have always been intrigued with design and I like things that look good aesthetically. That interest translated into an interest in web design, photography, and design products (unfortunately making me a bit of a stickler for brand names).

[132/365] The Sound of Music

Q: What Equipment you are using? A: Good thing you weren't asking which gear I have used... I currently have a Canon 5D Mark II (far beyond my skill level) for a body and my lenses consist of: Canon 35mm F1.4 L Canon 135mm F2.0 L Carls Zeiss 21mm F2.8 ZE Distagon

Q: Whats your favorite Lens? A: Hard to say, I love all three. My 35mm is my most used though because of its versatility and focal length. I am a depth of field guy though... so the F1.4 helps in that regard.

Q: Can you name your favourite photographer? Maybe a famous one? A: I am not in tune with famous photographers around the world, so my favorite photographers are those contacts that I have on flickr. There are some amazingly talented photographers here (many of which are professional already).

Q: whats your favourite contact on flickr? And why? A: That is a tough question because I have a few that I follow very closely. If I had to name a few that I follow on a day to day basis and are always a source of inspiration I would say... Callissa, Pavicha, _Arshia_, and isayx3.

Q: Have you got any real-life friends using flickr? A: Not anyone that I knew before flickr. Since using flickr though, there are some contacts that I would consider a friend and wouldn't hesitate to hang out with on a photowalk or grabbing a cup of coffee.

Thanks a lot for the interesting interview and many greets to Canada :)

Hier gibts die Profilseite von ng.kelven: Flickr Fotostream ng.kelven

Meet California CPA!

California-CPA.jpg
Stopping Time, ursprünglich hochgeladen von California CPA

Nach einiger Übersetzungsarbeit kommt hier nun das erste Meet the Flickrs Interview mit California CPA. Ich habe ihn schon länger als Kontakt bei Flickr und wir haben uns auch schon das ein oder andere Mal geschrieben - ich finde seinen Flickr-Stream wirklich grandios - gerade auch weil jedes Foto irgendwie anders und besonders ist. Sei es der Stimmung wegen oder einfach nur wegen des besonderen Motivs und Blickwinkels.

Q: Kannst du uns kurz sagen wo du her kommst und was du beruflich machst? Und natütlich was dich außerhalb von Flickr bewegt! A: Wie mein Flickr Nickname schon sagt bin ich ein "CPA", niedergelassen in Kalifornien. "CPA" steht für Certified Public Accountant. Hauptsächlich geht es dabei um Steuern und ich helfe Menschen bei Ihrer Buchhaltung. Ursprünglich bin ich zur Hälfte Spanier und zur Hälfte Nordamerikaner. Die meiste Zeit meiner Kindheit habe ich in Spanien verbracht aber die Schulbank dann in den USA gedrückt...jetzt lebe ich seit Dezember 2005 in Kalifornien. Ich bin verheiratet mit einem großartigen spanischen Köchin und habe 3 Kinder - alles Jungs! Zwei von Ihnen sind in Spanien geboren, einer in den Niederlanden.

Q: Warum hast du das erste Mal Bilder bei Flickr hochgeladen? A: Ich habe einen Flickr Account erstellt damit meine Mutter in Spanien sehen kann wie es uns in Kalifornien geht. Hauptsächlich mit Bildern von den Kindern und dem kalifornischen "Umland".

Q: Wie bist du zur Fotografie gekommen? A: Naja ich stehe total auf technischen Schnickschnack und so eine Kamera ist der ultimative Schnickschnack! So viele Einstellungen die man ändern kann! hahahahha... Und nun habe ich 3 Kompaktkameras und 2 DSLRs :) Im Grunde war es aber meine Schwester der meine Fotos so gut gefielen - ich dachte erst sie macht Spaß, aber Sie schien sie wirklich zu mögen und so habe ich mich mehr mit der Fotografie beschäftigt um sie damit überraschen!

Summer's here!

Q: Was magst du an der Fotografie am liebsten, was inspiriert dich am meisten? A: Ich mag es wenn ein Foto Neugier weckt. Normalerweise schaust du dir ein Foto für einen Sekundenbruchteil an, steckst es in irgendeine Schublade und bist dann schon bereit das nächste anzuschauen. Daher liebe ich es wenn du zweimal oder sogar dreimal hinschauen musst - das kann dann alles sein - eine Atemberaubende Landschaftsaufnahme oder auch nur ein einfacher Schatten.

Q: Hast du schon einmal lustige oder besondere Situationen erlebt während des fotografierens? A: Ja da gibt es in der Tat ein paar...ich bat meinen 3 jährigen Sohn einmal direkt auf die Kamera zu zu rennen um den schnellen Fokus meiner Kamera zu testen. Das lustige daran war dass er in letzter Sekunde stoplerte und mich und meine Kamera mit voller Wucht traf - aber dafür hatte ich am Ende ein Foto von ihm mit geschlossenen Augen kurz vor dem Aufprall :) Außerdem ist es immer wieder lustig mit anderen Flickr Mitgliedern in L.A. auf Fototour zu gehen...da schauen einen die Leute an als wäre man verrückt :)

Sunset bridge

Q: Welche Ausrüstung benutzt du normalerweise? A: Ich habe eine Canon 5D mk2 mit einem 20mm f1.8 (sigma), 50mm f1.4, 100mm f2.0, 24-70mm f2.8, 15-30mm (sigma), 70-200mm f4. Außerdem noch eine Panasonic GF1 mit einem 20mm f1.7, 14-140mm, 9-18mm, eine Canon s90 und 2 kleine Panasonic Kompaktkameras.

Q: Gibt es Fotos für die du ein Stativ benutzt? A: Ich benutze ganz selten ein Stativ. Ich fotografiere sehr intuitiv und selbst HDR-Bilder schieße ich ohne Stativ. Ich habe sogar schon mal eine HDR-Landschaftsaufnahme freihändig aus einem fahrenden Auto augenommen. Die einzigen Male wo ich ein Stativ benutzt habe war für Gruppenaufnahmen oder Langezitbelichtungen eines Flusses oder des Meers.

Q: Hast du ein Lieblingsobjektiv? A: Da gibt es viele...:) I mag die Qualität der Canon L Objektive. Für Portraits ist mein Favorit das 100mm f2.0 udn für andere Aufnahmen benutze ich meist ein Sigma 20mm f1.8. Es ist nicht wirklich super scharf aber dafür ist die Schärfentiefe und der Weitwinkel wirklich nett!

Q: Fotografierst du JPG oder RAW? Und warum? A: I fotografiere immer im RAW-Format außer es soll ein HDR-Bild werden. RAW bietet einfach mehr Details bei der anschließenden Bearbeitung - und ich bearbeite viel im Nachhinein.

The Thrill of Speed

Q: Wer sind deine Favortien unter deinen Flickr Kontakten? A: Naja das bist dann wohl du! Natürlich!!! hahahah...nein im Ernst es ist wirklich schwer genau einen zu benennen - es gibt soviele großartige Fotografen auf Flickr und natürlich auch ein paar lustige Leute. Meine Kandidaten wären aber: Extra Medium; Isayx3, Bigboydrums, Andy Kennelly, CarLee, _ARSHIA_, 57mondays...und ich glaube ich vergesse so viele!

Q: Gibt es noch andere Plattformen auf denen du Fotos veröffentlichst? A: Nein. Ich habe nur die Zeit für Flickr...und das ist auch schon seeehr zeitraubend! :)

Vielen Dank für das Interview John :) California CPA hat den nächsten Flickr Kontakt zum Interview nominiert - ich werde ihn/sie in der nächsten Woche kontaktieren und das nächste Interview machen - ich hoffe es hat ein wenig gefallen und ihr schaut das nächste Mal wieder rein :)

Schönen Sonntag!

P.S.: The original interview can be found here

Meet the Flickrs!

Bildschirmfoto-2012-07-08-um-21.07.18.png

Da ich meinen Blog etwas mehr zum Leben erwecken will - und zu allem Übel auch nicht dauern kompletten Schwachsinn posten will, hab ich mir was "ausgedacht"! Ich denke die Idee ist nicht komplett neu und sollte sich jemand Ideenmäßig bestohlen fühlen oder jemand ein Problem mit dem Namen haben, dann lasst es mich bitte wissen unter mtf@mw-fotografie.de :) Ich denke die Sache wird ganz interessant werden und immer wieder nette Bilder und Kontakte zu Tage fördern. Meet the Flickrs!

Und zwar geht es um folgendes: Es wird im 1-2 Wochen Rhythmus ein Interview mit einem Flickr Mitlied hier auf dem Blog geben. Den ersten Interviewpartner habe ich schon ausgewählt und die Fragen gingen auch schon per Flickr-Nachricht raus. Vom ausgewählten Kontakt wird hier dann das schönste Foto gebloggt und natürlich die Fragen...und seine Antworten darauf. Der Interviewte darf dann den nächsten Interviewpartner aussuchen, mitsamt dem seiner Meinung nach schönsten Foto auf dessen Stream.

Alle "Favoriten" werden in einer Galerie auf Flickr gesammelt - sobald wir die 18 Bilder die in eine Flickr Galerie passen zusammen haben, endet die Aktion.

Sinn und Zweck: Ich denke so bekommt man immer mal wieder interessante Fotostreams und gute Fotos aus aller Welt zu Gesicht!

Sprachbarriere: Da ich viele Kontakte habe die hauptsächlich Englisch sprechen wird es die Interviews in Englisch und in Deutsch geben (ich hoff' ich halt das durch :P)

So und nun freue ich mich über Kommentare, Anregungen und natürlich Kritik! Wünsche Euch einen schönen und produktiven Tag!