Die Nacht der schönen Nupsis

IMG_2601.jpg

Licht!

Ist eigentlich alles was man für diese Art von Bildern braucht. Licht. Das war ganz nebenbei auch mein erstes Wort. Aber das tut hier nichts zur Sache. Heute geht es um Nupsis - in der Fachsprache auch Bokeh genannt.

Bokeh in Wikipedia

Erstmal schauen was Wikipedia über den gemeinen Nupsi bzw. Bokeh schreibt:

Bokeh (von jap. ぼけ boke „unscharf, verschwommen“) ist ein in der Fotografie verwendeter Begriff, um die subjektive, ästhetische Qualität von unscharfen Gebieten in einer fotografischen Abbildung zu kennzeichnen, die von einem Objektiv projiziert werden. Es geht dabei nicht um die Stärke der Unschärfe, sondern darum, wie die Unschärfebereiche aussehen. [Quelle = Wikipedia]

Nupsijagd mit den Hammels

Und so kam es, dass wir - Herr und Frau Hammel und ich - uns am Freitag Abend aufmachten um ein paar dieser kleinen Kringel zu jagen und zu erlegen. Gestartet sind wir am Wasserturm über die Planken bis hin zum Paradeplatz und wieder zurück.

Mein Lieblingsbild ist das Titelbild (für die Monnemer: Ist der Eingang vom Erdbeermundladen...NUR DER EINGANG! Da hängen massig Lichterketten :-)) aber es waren auch sonst noch ein paar nette Ergebnisse dabei.

Und was haben wir gelernt?

Also ich für meinen Teil weiß nun in welche Richtung ich drehen muss wenn's unscharf werden soll. Man fängt irgendwann auch an zu experimentieren und wenn die Belichtungszeit etwas länger wird, dreht man die Kamera auch mal oder zoomt während der Belichtung. Alles nichts Neues - aber ich denke es schult auch das fotografische Auge und das fotografische Handeln wieder für andere Situationen. Und Spaß hast ohnehin gemacht :)

Hier nun aber die Ergebnisse...

[nggallery id=34]

Ihr wollt mehr?

Wer noch nicht genug hat - hier auf der Seite unter Licht und auf meinem Flickr Account gibt's auch noch ein paar!

Achso falls jemand nicht weiß wies geht: Die meisten Bilder hier sind mit Blende 2,8 (so weit offen wie es geht!), Belichtungszeit lag zwischen 1/30 und manchmal 1/250 s. ISO bei 800-1600. Und natürlich unscharf stellen nicht vergessen!