Spielzeug

GoPro-Befestigung-Autoscheibe.jpg

Moin Leute! dieses Jahr gibt es auch ein paar mehr (hoffentlich) nützliche Infos zu Kameras und Equipment und damit geht's heute gleich los. 

Inspiriert durch den lieben Herrn Hammel habe ich dieses Woche auf dem Weg nach München die GoPro mal ans Auto geschnallt und wollte hier kurz mal den ersten Eindruck schildern.

GoPro HD Hero2

Für alle die nicht wissen was die GoPro genau ist: Sie ist eine kleine Kamera (mit 11 MP!) in einem stoßfesten und wasserdichten Gehäuse. Mit Hilfe von verschiedenen mitgelieferten Befestigungsmöglichkeiten kann die Kamera an Auto, Motorrad oder anderen Dingen befestigt werden. Mehr gibt's hier auf der Hersteller Webseite oder hier bei Amazon!

Der erste Eindruck am Auto

Nach gründlicher Scheibenreinigung kam die GoPro direkt an die Frontscheibe. Befestigt wurde sie mit Hilfe des GoPro Suction Cup Mounts. Der hält wirklich Bombenfest! Deswegen geht es erstmal ohne eine Sicherung los auf die Autobahn! Hier mal das erste Video in der Rohversion:

Autofahrt zur Messe München from Der Wiegelmann on Vimeo.

Für meinen Geschmack ist das Video viel zu schnell :P ich denke das muss nachher im Schnitt noch etwas langsamer werden. Man wird sehen!

Einstellungen

Gefilmt bzw. fotografiert wurde das Video im Timelapse-Modus der GoPro mit jeweils einem Bild pro Sekunde. Anschließend importiert in Lightroom und als Video (über das Diashow-Modul) exportiert. Mehr über das erstellen von Zeitraffer Videos mit Lightroom findet ihr hier KLICK. Meine Export-Einstellungen waren 720p mit 25 Frames pro Sekunde.

Ich bin mit Videos nicht sehr bewandert und daher auch nicht wirklich sicher, ob es am fahrenden Auto nicht besser ist gleich ein Video zu drehen anstatt Bilder zu machen. Weil die Bewegung ist so oder so schnell - wenn man dann die Zeit noch "rafft" wird das noch schneller. Die Erfahrung wird zeigen was besser ist.

Natürlich habe ich nicht nur aus einer Perspektive gefilmt - die Kamera ist mal an der Seite und mal an der hinteren Tür gewesen.

GoPro befestigt an der hinteren Autotür (Transporter)

GoPro-Befestigung-Autotür-01

Wie man sieht habe ich hier auch ein Schlüsselband zur Sicherung angebracht - falls der Saugnapf doch einmal versagen sollte. Hat er aber nicht! :)

Demnächst gibt's hier mehr und natürlich noch ausführlichere Infos zur GoPro die wirklich weit mehr als ein Spielzeug ist!