Abentuer

Ausgeschlafen in Hanoi oder zur Hölle mit dem ganzen Touriquatsch

Ausgeschlafen in Hanoi oder zur Hölle mit dem ganzen Touriquatsch

Der erste Tag startet ausgeschlafen um 8 Uhr mit Frühstück nebenan. Naja fast um 8 Uhr. Ich bin 5 Minuten zu spät und ziehe Heikos Zorn auf mich. Notiz an mich: Darf nicht mehr passieren und muss mit Bestechung wieder gut gemacht werden. Zum Frühstück gibt's Bun Than (Nudelsuppe mit Hühnerfleisch).