Nix für Weicheier!

Vor ein paar Tagen hatte ich ja von Reportagen philosophiert. Fotoreportagen. Direkt nach Vietnam habe ich mich gedanklich auf die Suche gemacht. Ich wollte Reportagen machen. Selbst neue Dinge sehen. Anderen neue Dinge zeigen. Einblicke wie man sie vielleicht nicht jeden Tag sieht. Auf den letzten High Performance Days auf dem Hockenheim Ring hat dann alles angefangen. Ich habe Denise Ritzmann angesprochen und gefragt ob ich sie und ihr Team mal auf einem Event begleiten darf. Ich habe ihr und Christian (ihrem Sponsor & Autodoktor) kurz erklärt was ich vorhabe und die beiden waren fast schon dabei. Nach ein paar Tagen und vielen verrückten Fragen später haben wir dann einen Termin ausgemacht :)

Es ging zusammen zu King of Europe in Frankreich auf dem Kurs von Anneau du Rhin. 3 Tage am Stück. Reifenqualmen, Motorenbrüllen und schier endloses Driften.

Und was soll ich sagen...es war wirklich der Hammer. Denise und ihr Team haben mich traumhaft aufgenommen. Es ist so viel passiert. Denise ist mega gefahren. Und das alles mit dem 24 mm von Sigma. Nah dran. So geil.

Aber dazu mehr in Kürze. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack. Und mal ehrlich Jungs: Wer hätte gedacht dass da eine Frau drin sitzt? :)

Denise-Ritzmann-160612-0722-860px
Denise-Ritzmann-160612-0722-860px