Auf dem Nebelhorn

4. Januar 2015


Oberstdorf-141231-0048.jpg

Das Nebelhorn hat seinem Namen am Mittwoch alle Ehre gemacht! Es war neblig mit nahezu keiner Sicht. Am Gipfelkreuz herrschten frostige -18 Grad. Dazu noch Lawinenstufe 4. Keine perfekten Wanderbedingungen. Aber auf den Gipfel wollte ich schon mal! Das letzte Mal war ich als Kind hier.
Hier mal ein paar Eindrücke vom verschneiten Riezlern und dem Nebelhorn. Ich habe übrigens nur knapp 30 Minuten gebraucht das Auto vom Schnee und Eis zu befreien 🙂

Oberstdorf-141231-0024Oberstdorf-141231-0025Oberstdorf-141231-0029Oberstdorf-141231-0030Oberstdorf-141231-0031Oberstdorf-141231-0032Oberstdorf-141231-0034Oberstdorf-141231-0036Oberstdorf-141231-0038Oberstdorf-141231-0040Oberstdorf-141231-0042
Oberstdorf-141231-0048

 

Mehr bekommt ihr im Laufe der nächsten Woche zu sehen 🙂

Schönen Sonntag!

Kommentare
ANZEIGEN

[…] um 05:30 Uhr aufgestanden. Es hat um die -8 Grad. Recht kuschlig für die Temperaturen des Vortages. Es hat nicht geschneit. Somit gibt es auch keine Auto-Schnee-Befreiung. Sehr […]

tolle Bilder die schon beim anschauen einen kalten Schauer über den Rücken laufen lassen.Gefallen mir sehr!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Teilen