Epic Workshop mit Sam Hurd in Mannheim

18. März 2017

Vor ca. 2 Wochen war ich mit einer kleinen Gruppe von Hochzeitsfotografen beim “The Epic Workshop” mit Sam Hurd. Danke nochmal an Sebastian Weindel fürs Einladen. Ich hatte ehrlich gesagt nicht viel Erwartungen und bin Sam Hurd nicht allzu intensiv gefolgt bisher. Umso mehr hatte mich der Workshop umgehauen, inspiriert und weiter gebracht. Gar nicht so sehr was die Fotografie angeht, es war irgendwie eine Explosion jeglicher Inspiration. Von der Lightroom Nutzung, über kleine aber feine Business Tipps bis hin zu großartigen fotografischen Tipps eines echten Ausnahmekünstlers der amerikanischen Hochzeitsfotografie. Und ganz oben drauf ist Sam noch ein extrem sympathischer Typ. 🙂
Hier mal ein paar Bilder vom Praxisteil des Workshops:

Kommentare
ANZEIGEN

sehr sehr geile Bilder und toller Bericht ;)YES

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Teilen