Tag Archives: Reisen

Jetzt ist die Irland Reise schon über einen Monat her und die Erinnerungen verblassen. Umso schöner ist es den Reisebericht weiter schreiben zu können. Dank Reisetagebuch in Kombination mit Bildern ist eigentlich immer recht schnell wieder jede Erinnerung zurück. Aufgewacht sind wir an diesem Morgen in Doolin im Dunroman House bei Martina. Aufgewacht im Gästezimmer versteht […]

Weiter Lesen - hier klicken »

Nach einem entspannten Abend in Clifden und einer erholsamen Nacht starten wir den Tag bei einem wieder leckeren Frühstück in unserer großzügigen Unterkunft. Das Bed & Breakfast Hotel heißt „All the Two’s“. Es heißt so weil die Telefonnummer +353 95 22222 ist 🙂 Ausgefuchst! Unsere Gastgeberin Maureen ist super nett. Frühstück ist prima. Das Haus ist riesig! Es gibt sogar ein großes Kaminzimmer in dem man sitzen kann.

Weiter Lesen - hier klicken »

Viel hatte ich schon gehört von Irland. Grün, klar. Kerrygold kennt auch jeder. Wie schön die grüne Insel wirklich ist erfährt man allerdings erst wenn man sich selbst einmal hin wagt. So wurde vor ein paar Monaten der Plan gefasst einen Roadtrip durch Irland zu machen. Dieses Mal nicht alleine sondern mit meinem Vater. 1.893 km (auf der linken Seite!) quer durch Irland sollte es gehen. Gesagt, getan! In den nächsten Blogbeiträgen gibt es einen ausführlichen Bericht unserer Reise quer über die grüne Insel. Los geht es mit dem ersten Tag der Reise.

Weiter Lesen - hier klicken »

Ein Spaziergang durch Marrakech ist so oder so ein Abenteuer. Die kleinen Gässchen der Medina (der Altstadt) sind echt spannend. Erst recht wenn man noch nie dort gewesen ist. Eigentlich ist da alleine schon das Spazieren ein Erlebnis für sich. Im heutigen Beitrag möchte ich Euch ein paar „Sightseeing“ Höhepunkte zeigen die ich wirklich schön fand und die man, zumindest aus meiner Sicht, gesehen haben muss.

Weiter Lesen - hier klicken »

S u c h e