Monatliches Archiv Mai 2015

Nach einem entspannten Abend in Clifden und einer erholsamen Nacht starten wir den Tag bei einem wieder leckeren Frühstück in unserer großzügigen Unterkunft. Das Bed & Breakfast Hotel heißt „All the Two’s“. Es heißt so weil die Telefonnummer +353 95 22222 ist 🙂 Ausgefuchst! Unsere Gastgeberin Maureen ist super nett. Frühstück ist prima. Das Haus ist riesig! Es gibt sogar ein großes Kaminzimmer in dem man sitzen kann.

Weiter Lesen - hier klicken »

Pünktlich um 8 Uhr geht es im Killowen House los mit Frühstück. Gegessen wird im Esszimmer, dass an das Wohnzimmer grenzt. Es riecht nach Speck, Eiern und Toast. Eine Familie sitzt schon beim Frühstück nahe des Wohnzimmers. Wir nehmen an der großen Tafel Platz. Alles ist gemütlich eingerichtet. Kitschig aber gemütlich. In einem fremden Wohnzimmer […]

Weiter Lesen - hier klicken »

Viel hatte ich schon gehört von Irland. Grün, klar. Kerrygold kennt auch jeder. Wie schön die grüne Insel wirklich ist erfährt man allerdings erst wenn man sich selbst einmal hin wagt. So wurde vor ein paar Monaten der Plan gefasst einen Roadtrip durch Irland zu machen. Dieses Mal nicht alleine sondern mit meinem Vater. 1.893 km (auf der linken Seite!) quer durch Irland sollte es gehen. Gesagt, getan! In den nächsten Blogbeiträgen gibt es einen ausführlichen Bericht unserer Reise quer über die grüne Insel. Los geht es mit dem ersten Tag der Reise.

Weiter Lesen - hier klicken »

S u c h e