Monatliches Archiv Juni 2014

Im letzten Beitrag habe ich ja bereits ein bisschen über Ägypten und das Tauchen dort geschrieben. Unter Wasser filme ich eigentlich die meiste Zeit. Das fotografieren unter Wasser ist recht teuer wenn man es richtig machen will. Außerdem ist die GoPro leichter zu handeln und reicht zur Dokumentation völlig aus.

Naja was soll ich sagen…als es dann ums Gepäck ging, habe ich kurzerhand beschlossen meine Kamera (Fotoapparat) zu Hause zu lassen. So hatte ich ein echt schmales Handgepäck. Fotografiert habe ich in Ägypten ohnehin schon jede Ecke. Kein Ding hab ich gedacht. Weniger schleppen ist schön. Hab ich gedacht.

Bis zum Flughafen hab ich es geschafft. Da hab ich sie das erste Mal vermisst. Man, man, man.

Weiter Lesen - hier klicken »

Vor 3 Tagen… Das Meer rauscht, die Tauben gurren. Der Wind weht mir um die Nase. Der Blick ist atemberaubend schön (siehe Bild) und entspannt den Geist wie sonst wenige Dinge. Zumindest bei mir ist das so. Die Palmen rascheln und wäre der Wind nicht, würde man die 30 Grad im Schatten ordentlich spüren. Ich […]

Weiter Lesen - hier klicken »

S u c h e