Monatliches Archiv Mai 2011

Vom Hotel aus geht’s zu Fuß in die Stadt Gleich nach dem Frühstück geht’s auf in die Stadt. Teneriffas Straßen sind meist nicht allzu groß, verwinkelt und bergig. Dementsprechend spannend ist auch die Architektur der Kleinen Häuschen. Nach ca. 25 Minuten Fußmarsch kommen wir am Meer, genauer am Playa Martianez an. Ein paar Schritte weiter […]

Weiter Lesen - hier klicken »

Es ist immer toll wenn man Abends, im Dunkeln ankommt und dann morgens aufwacht und erstmal sehen kann wo man ist! So auch heute! Wenn man auf unseren Balkon tritt hat man sowohl die Küste als auch den höchsten Berg Spaniens im Blick – den Teide. Vorausgesetzt es ist nicht allzu wolkenverhangen. Heute war es […]

Weiter Lesen - hier klicken »

Knappe 3 Stunden geflogen und schon 8 unterwegs. Jetzt hat der Vogel auch noch Verspätung… Ist immer das gleiche Problem an den Flughäfen – rauchen darf man nicht, essen kann man nicht dauernd…zu teuer 😛 ich glaube wir (Deutschen) sind wirklich eine der wenigen Nationen wo Rauchen toleriert wird – von den Franzosen mal abgesehen…is […]

Weiter Lesen - hier klicken »

S u c h e